ZW: G BS 08.22

GLEHURO-ET

CH120119981594 | KÄLINgen Huray GLEHURO-ET | *14. Mai 2015

Abstammung

HURAY
DE 009.3583.0301.7
HUSSLI 5146
LAURA
Pius Schulers Glenn GLENA


Schamaun BS Gordon GLENN-ET
Pius Schulers Raymondo ROMEA

Gesamt- und Teilzuchtwerte

GZW MIW FIW WZW
1135 122 91 100

Produktion

Anzahl Töchter/Betriebe: 85_80 | κ-K: AB | β-K: A2_A2
Sicherheit Milch Fett Eiweiss
92 + 509 + 25
+ 0,06
+ 25
+ 0,1

Funktionelle Merkmale

52
76
100
124
148
NRR 100 tief
Hoch
Persistenz 97 tief
hoch
Zellzahl 103 hoch
tief
Mastitisresistenz 98 tief
hoch
Melkbarkeit 95 langsam
schnell
Fruchtbarkeit 92 tief
hoch
Nutzungsdauer 98 kurz
lang
Normalgeburten Stier 108 wenig
viel
Normalgeburten Töchter 98 wenig
viel

Exterieur

52
76
100
124
148
Gesamtnote 110
Rahmen 120
Becken 124
Fundament 89
Euter 114
52
76
100
124
148
Kreuzbeinhöhe 115 klein
gross
Flankentiefe 109 wenig
viel
Brustbreite 107 schmal
breit
Obere Linie 119 gesenkt
erhöht
80
100
120
Beckenlänge 119 kurz
lang
Beckenbreite 92 schmal
breit
Beckenneigung 108 gestellt
abgezogen
Lage Umdreher 112 hinten
vorn
52
76
100
124
148
Sprunggelenkswink. 124 gerade
säbelbeinig
Sprunggelenksauspräg. 95 voll
trocken
Fesseln 79 weich
steil
Klauensatz 105 flach
hoch
52
76
100
124
148
Voreuterlänge 120 wenig
viel
Voreuteraufhängung 113 locker
straff
Aufhängung hinten Breite 101 schmal
breit
Aufhängung hinten Höhe 112 tief
hoch
Eutertiefe 113 tief
hoch
Euterboden 124 gestuft
angehoben
Zentralband 91 flach
hoch
52
76
100
124
148
Zitzenlänge 93 kurz
lang
Zitzendicke 89 fein
grob
Zitzenstellung 110 n.aussen
n. innen
Zitzenverteilung vorn 114 weit
eng
Zitzenverteilung hinten 113 weit
eng
Bemuskelung 102 leer
voll